Zur Besinnung: „Wurzelworte“

Mit der Kraft des Heiligen Geistes auf schmalen Wegen und durch enge Pforten

Matthäus 7, 12 – 14 Alles nun, was ihr wollt, dass euch die Leute tun sollen, das tut ihr ihnen auch! Das ist das Gesetz und die Propheten. Geht hinein durch die enge Pforte. Denn die Pforte ist weit und der Weg ist breit, der zur Verdammnis führt, und viele sind’s, die auf ihm hineingehen. …

Mit der Kraft des Heiligen Geistes auf schmalen Wegen und durch enge Pforten Weiterlesen »

Passion: Jesus wurde fortgejagt – und ich?

In einem Brief von Bayless Conley las ich Erstaunliches aus der Geschichte unserer Kirche. Dabei wurde von ihm die folgende Bibelstelle aus Apg. 20,22-24 ausgelegt: „Paulus sagte: ich gehe nach Jerusalem. Der Herr schickt mich dorthin. Auch wenn alle Leute unterwegs sagen,dass mich Fesseln und Bedrängnis erwarten, lasse ich mich davon nicht abbringen. Ich werde …

Passion: Jesus wurde fortgejagt – und ich? Weiterlesen »

Mit Gottesfurcht durch das Leben joggen

Neulich beim Laufen bin ich doch sehr ins Nachdenken gekommen. Viele Menschen joggen ja, um ihren Kopf frei zu bekommen, als Ausgleich für den Alltag oder auch wegen der Endorphine („Glückshormone“), die dabei freigesetzt werden (sollen). Ich tue das eigentlich mehr aus der Erkenntnis heraus, sonst ziemlich einzurosten und dementsprechend muss ich mich jedes Mal …

Mit Gottesfurcht durch das Leben joggen Weiterlesen »

Sonntag „Lätare“ – Freude mitten in schwierigen Zeiten

Wir befinden uns Genau in der  Hälfte der Passionszeit – einer Zeit der Besinnung und Selbstprüfung vor Gott – gekennzeichnet mit  Gebet, Fasten und Umkehr. Trotz der Tatsache, dass diese geistliche Disziplinen Elemente der Ernsthaftigkeit trägt, fand die Kirchenliturgie diesen Sonntag als Lätare : Fest der Freude : in der lateinischen Übersetzung des biblischen Textes …

Sonntag „Lätare“ – Freude mitten in schwierigen Zeiten Weiterlesen »

Noch eine Stunde wachen?

Am letzten Sonntagmorgen haben viele Empfänger der EmK-Mails wohl ihren Augen nicht getraut, als sie von der Eil-Entscheidung des Kirchenvorstandes gelesen haben: „Deshalb wollen wir eine Kirche werden, in der sowohl homosexuell empfindende Menschen ordiniert und bei einer Eheschließung gesegnet werden können…“ Nachdem der Bischof noch eine Woche zuvor davon sprach, dass wir erst einmal …

Noch eine Stunde wachen? Weiterlesen »

Passionszeit: Wo sind die Schimmel-Ecken?

Reinigt euch also! Entfernt den alten Sauerteig, damit ihr wieder ein frischer, ungesäuerter Teig seid! Denn das seid ihr doch, seit Christus als unser Passahlamm geopfert wurde. Lasst uns darum auch entsprechend feiern: nicht mit Brot aus dem alten Sauerteig der Sünde und Schlechtigkeit, sondern mit dem ungesäuerten Brot der Reinheit und Rechtschaffenheit. 1.Kor 5, 7+8 …

Passionszeit: Wo sind die Schimmel-Ecken? Weiterlesen »