„Verwurzelt in Christus“ geht im „Gemeinschaftsbund der EmK“ auf

Liebe Geschwister,
nachdem der Kirchenvorstand der EmK die Entstehung des Gemeinschaftsbundes genehmigt hat (die Zentralkonferenz 2021 muss dies noch bestätigen), beendet das Netzwerk demnächst seine Arbeit und ermutigt alle, sich in den Gemeinschaftsbund einzubringen.

Das kann folgendermaßen geschehen:
1. Eine Mail an gemeinschaftsbund@emk.de senden mit der Bitte, in den Newsletterversand und/oder Postversand aufgenommen zu werden. Dazu müssen die aktuellen Adressen mitgeteilt werden. Mit dieser Mail geben Sie die Genehmigung, dass der Gemeinschaftsbund Ihre Daten speichert. Hinweis: Die gespeicherten Adressen von „Verwurzelt in Christus“ werden gelöscht – es ist zwingend eine Neuanmeldung beim Gemeinschaftsbund der EmK nötig.
2. Durch Entsendung von Verantwortlichen Ihrer Gemeinde zur Gründungs-Mitgliederversammlung des Bundes vom 12.-14.2.2021 in Braunfels. Wegen Corona können leider nur Delegierte kommen. Sie können sich aber schon zu den Glaubenstagen des Gemeinschaftsbundes vom 18.-31.10.2021 im Haus des Gastes (Braunfels) anmelden.
3. Durch Gebet für den Bund.

Eine Mail zum entstehenden Gemeinschaftsbund mit vielen konkreten Informationen geht bis zum 3.12. raus. Wer sie nicht bekommt, kann gerne diese Rundmail bestellen.

Wir blicken dankbar auf das Ergebnis des Runden Tisches und des Kirchenvorstands und auf das Engagement aller Beteiligten von „Verwurzelt in Christus“ zurück. Sehen wir uns wieder im Gemeinschaftsbund der EmK? Dies kann auch zu einem Wiedersehen mit den Geschwistern werden, die sich zwischenzeitlich von der EmK distanziert haben. Ein WIEDER-SEHEN eben.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.